Das Institut für Kulturforschung ist gleich doppelt in das Theaterprojekt „Kulturrevolution“ des Theaters Chur involviert. Zum einen findet ergänzend zur Theaterinszenierung eine Podiumsdiskussion statt, die von der Leiterin des Instituts für Kulturforschung moderiert wird, zum anderen können die Theaterbesucher vor den Aufführungen kurz in das Institut hineinschauen und dabei Überraschendes erfahren.

Infos zum Podium

Infos zu Kulturrevolution

zurück