Aufgaben und Projekte

Oscar Eckhardts Herz schlägt für die Sprachen. Nach langer Zeit als Gymnasiallehrer für Deutsch und Deutsch für Italienischsprachige ist er in die Forschungsgemeinschaft der Dialektologen zurückgekehrt. Sein Forschungsschwerpunkt sind die alemannischen Dialekte im Kanton Graubünden. Hauptsächlich arbeitet Oscar Eckhardt als Forscher an eigenen Projekten und als Projektleiter für lingusitische Studien. Daneben wirkt er noch in verschiedenen Belangen als analoger Ansprechpartner für Digitales im Institut.

Projekte

Zur Zeit ist Oscar Eckhardt im folgenden ikg-Projekt engagiert:

Da Oscar Eckhardt teilzeitlich auch an der Pädagogischen Hochschule Graubünden arbeitet, sind wertvolle Verknüpfungen zwischen den beiden Arbeitgebern entstanden, die sich in den folgenden gemeinsamen Projekten manifestieren:

Eine Übersicht aller zur Zeit im Institut für Kulturforschung laufenden Projekte findet sich auf der Homepage unter diesem Link.

zurück