Mitarbeit Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

Das Institut für Kulturforschung Graubünden sucht ab sofort oder nach Vereinbarung eine sprachlich versierte, flexible und kommunikationsfreudige

Persönlichkeit für die Organisation unserer vielfältigen Veranstaltungen sowie die Öffentlichkeitsarbeit

im Umfang von 20%. Die Hälfte der Arbeitszeit ist vor Ort, am Institutssitz an der Reichsgasse 10 in Chur zu leisten, die restliche Zeit kann flexibel im Homeoffice erledigt werden. 

Vollständige Bewerbungsunterlagen an: info@kulturforschung.ch

Weitere Auskunft unter: +41 81 252 70 39

Die Tätigkeit umfasst:

Organisation von Veranstaltungen

  • Raum

  • Technik

  • Catering

  • Kommunikation mit Referierenden

  • Medienmitteilungen, Newsletter sowie Social Media 

Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit allgemein

  • Austausch und Kontaktpflege mit Medien

  • Social Media

  • Mitgliederwerbung Verein

  • Medienmitteilungen

  • Newsletter

  • Inhaltliches Aktualisieren der Webseite

  • Agenda Webseite ikg

  • Agendaeinträge auf einschlägigen Plattformen

Die Aufgaben erfolgen in enger Zusammenarbeit und Absprache mit der Institutsleitung bzw. den wissenschaftlichen Mitarbeitenden des ikg. 

Die Ausschreibung als PDF