Die Sammlung Maissen. Ein Querschnitt durch das rätoromanische Volksliedgut

Vortrag mit Buchpräsentation

Dienstag, 16. Juni 2015, 20.00 Uhr, Samedan, Chesa Planta

Der Kantonsschullehrer und Musiker Iso Albin stellt sein kürzlich erschienenes Buch zur Volksliedsammlung von Alfons Maissen vor. Marius Risi, Leiter des Instituts für Kulturforschung, führt in den Abend ein.

Eine Veranstaltung des Vereins für Kulturforschung Graubünden und der Fundaziun de Planta.

Der Eintritt ist frei.

 

zurück