Churrätien im frühen Mittelalter. Ende 5. bis Mitte 10. Jahrhundert. 2. Auflage

Alle Publikationen des Instituts Mehr Infos beim Verlag

Herausgegeben vom Institut für Kulturforschung Graubünden ikg, Chur, in Verbindung mit dem Südtiroler Kulturinstitut, Bozen

2., überarbeitete und ergänzte Auflage

Anhand von Urkunden, Inschriften, Orts- und Personennamen, Grab- und Siedlungsfunden, Kirchenbauten oder Wandmalereien und aus den Ergebnissen der historischen Nachbardisziplinen stellt Reinhold Kaiser fünf Jahrhunderte frühmittelalterlicher Geschichte Churrätiens dar, in denen der Grundstein gelegt worden ist für das hochmittelalterliche Churrätien und das spätmittelalterliche und neuzeitliche Graubünden.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden