Sonderausstellung «Höhenmusik. Orchester der Hotels und Kurvereine im Engadin» in Pontresina

Das Höhenklima, die Natur und die Hotels des Engadins zogen und ziehen zahlreiche Gäste an. Im Engadin fanden sie eine passende Gegend für Kuraufenthalte vor, mehr noch für die Ausübung von Sportarten, für luxuriöse Erholung sowie gedankliche und ästhetische Anregung – und für eine musikalische Unterhaltung durch Höhenmusik. Ab den 1860er Jahren nämlich unterhielten im Engadin die Kurhäuser, wenig später auch weitere grössere Hotels und Kurvereine, je eigene Orchester. Sie spielten am frühen Morgen in Trinkhallen oder bei Promenaden für Mineralwassertrinkende; am Nachmittag in Konfiserien und Hotelhallen bei Kuchen und Tee und abends in den Hotelsälen für Tänze und Bälle. Ausserdem traten Orchester regelmässig im Freien auf, selbst im Winter bei frostigen Temperaturen: so etwa bei den Bob- und Skeleton-Bahnen, auf Schlitten und Schnee oder, zur Begleitung von Eisläufer:innen, auf Eisfeldern. Wohin man auch hörte, überall waren Orchester zu vernehmen.

Dieser «Höhenmusik» ist eine Sonderausstellung gewidmet.

Öffnungszeiten Ausstellung

6. Juni bis 22. Oktober 2022 und 19. Dezember 2022 bis 15. April 2023, Museum Alpin Pontresina: Montag bis Samstag, 15.30 bis 18.00 Uhr

Vernissage der Ausstellung «Höhenmusik. Orchester der Hotels und Kurvereine im Engadin»

18.00–20.30 Uhr, Museum Alpin Pontresina (bei schlechtem Wetter: Ansprachen im Hotel Engadinerhof Pontresina)
Mit kurzen Ansprachen auf Deutsch und Rätoromanisch von Nora Saratz (Gemeindepräsidentin Pontresina), Dr. Mathias Gredig (Kurator, Institut für Kulturforschung Graubünden, Universität Basel), Hansjörg Pfäffli (Präsident Museum Alpin Pontresina) und Prof. Dr. Matthias Schmidt (Kurator, Universität Basel), Moderation: Stefanie Stegemann (Betriebsleiterin Museum Alpin Pontresina) 

Freier Eintritt: beschränkte Platzzahl, eine Anmeldung unter museum@pontresina.ch wird empfohlen 

Flyer zur Ausstellung auf Deutsch

Volantino della mostra in italiano

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden